Share on LinkedInShare on LinkedInShare on FacebookShare on FacebookTweet thisTweet this

Konsumgüter und Handel

Kategorien

Menü minimierenMenü maximieren

Menü minimierenMenü maximierenStartseiteKonsumgüter und HandelKosmetik, Körperpflege und HaushaltKosmetik und KörperpflegeBeratung und technische ServiceleistungenSicherheitsbericht für kosmetische Mittel

Verwandte Links

Sicherheitsbericht für kosmetische Mittel

SGS unterstützt Sie bei der Erstellung des Sicherheitsberichts für kosmetische Mittel.

Die Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 über kosmetische Mittel schreibt vor, dass eine ausführliche Sicherheitsbewertung vorgenommen werden muss, bevor die Produkte in der EU in Verkehr gebracht werden.

Unsere Experten für die Sicherheitsbewertung kosmetischer Mittel tragen gemeinsam mit Ihnen die vorgeschriebenen Informationen für den Sicherheitsbericht zusammen und unterstützen Sie bei der Ausarbeitung des Berichts. Gemäß der Verordnung besteht der Sicherheitsbericht aus zwei Teilen: Sicherheitsinformationen über kosmetische Mittel und Sicherheitsbewertung kosmetischer Mittel.

Der Sicherheitsbericht sieht folgendermaßen aus:

Teil A: Sicherheitsinformationen über kosmetische Mittel
Dieser Teil enthält Produktinformationen und Testdaten. Liegen die relevanten Daten vor, können wir die Sicherheitsbewertung für kosmetische Mittel durchführen. Andernfalls führen wir die erforderlichen Tests durch und stellen die entsprechenden Daten bereit.

Benötigt werden folgende Informationen:

  • Quantitative and qualitative Zusammensetzung
  • Physikalische/chemische Eigenschaften und Stabilität
  • Mikrobiologische Qualität
  • Verunreinigungen, Spuren, Informationen zum Verpackungsmaterial
  • Normaler und sachgemäßer Gebrauch
  • Exposition gegenüber dem kosmetischen Mittel
  • Exposition gegenüber den Inhaltsstoffen
  • Toxikologische Profile der Stoffe
  • Unerwünschte Wirkungen
  • Sonstiges

Wir können in unseren voll ausgestatteten, hochmodernen Einrichtungen in Europa, Asien und den USA alle vorgeschriebenen Tests durchführen.

Teil B: Sicherheitsbewertung kosmetischer Mittel
Experteneinschätzung eines Sicherheitsbewerters, warum das Produkt sicher ist und in Verkehr gebracht.

SGS hilft Ihnen, die Anforderungen der Verordnung über kosmetische Mittel zu erfüllen. Sie möchten mehr über unsere Serviceleistungen für die Erstellung des Sicherheitsberichts für kosmetische Mittel erfahren? Dann sprechen Sie noch heute mit uns.

Anfrage senden
Cosmetic Regulation(EC) N° 1223/2009The 2013 EU Cosmetic RegulationIn force since 2013, SGS helps understand and comply with the Cosmetic Regulation EC N°1223/2009. ...

Kontakt

SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH

  • Im Maisel 14
    65232 Taunusstein
    Deutschland
  • t   +49 6128 744 214
  • f   +49 6128 744 9201
  • e   Anfrage senden

Newsletter

Erhalten Sie unsere Newsletter und erfahren Sie mehr über die Services der SGS bei Ihnen vor Ort oder auf der ganzen Welt.
AUF DEM LAUFENDEN BLEIBEN.JETZT ABONNIEREN

Standorte

Finden Sie unsere SGS-Büros und Labore weltweit. Germany map
Office Locator

Nachrichten

Veranstaltungen